Wilhelm Tell, 1923

In der Slg. des MOMA, New York, Inv.Nr. 364.1956.1-13.

Werkverzeichnis Müller 776. Original-Farblithographie, vom Künstler direkt auf den Stein gezeichnet. Von Lovis Corinth handsigniert. Zum Zyklus „Schiller. Wilhelm Tell“. Gesamtauflage 200 Exemplare. Darstellung: ca. 22,5 x 25 cm, Papier ca. 40 x 30 cm. Editeur: Karl Holzleiste mit Silberfolienauflage ca. 50 x 40 cm. Mit Werkverzeichnisauszug und Zertifikat.

 

Aktuelle Ausstellung bis 24.02.2019:

„… bis zu Liebermann und Corinth“, die Sammlung Hermann Hugo Neithold an der Schwelle zur Moderne,

Kunstmuseum Bayreuth

1.200,00 

inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
> Über den Künstler und weitere Werke:

Farblithographie

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN!