Le Concert, 1957

Werkverzeichnis 176. Original-Farblithographie, von Chagall direkt auf den Druckstein gezeichnet. Aus Derriere le Miroir 99/100, Éditions Maeght, Paris. Gedruckt von Charles Sorlier bei Mourlot, Paris. Format 39,3 x 56,5 cm, auf Vélin mit kaum sichbarem, geglättetem Mittelfalz. Unsigniert. Unter säurefreiem Passepartout gerahmt in Silberleiste, ca. 48 x 66 cm. Zertifikat und WVZ-Auszug.

(Bei Spaightwood Galleries, USA, wird ein Exemplar für 2.750 US-Dlrs. angeboten).

 

Ausstellungen 2019:

– bis 20.01.2019 „Marc Chagall – Der wache Träumer“, Kunstmuseum Münster, www.picassomuseum.de
„Marc Chagall (1887-1985) ist als malender Träumer in die Kunstgeschichte eingegangen. In seinen farbenprächtigen Werken scheinen die Gesetze der Schwerkraft und der Logik aufgehoben zu sein. Wie kaum einem anderen Künstler gelingt es ihm, die Wirklichkeit in eine romantische Traumwelt zu verwandeln, in der er Menschen und phantastische Wesen gemeinsam durch seine Bildräume schweben lässt.“

– vom 29.06. bis 13.10.2019 „Chagall“, Schloss Spiez, www.schloss-spiez.ch/aktuell/sonderausstellung/chagall-2019/

„Die Ausstellung präsentiert vorwiegend druckgrafische Arbeiten des Künstlers Marc Chagall aus der umfangreichen Sammlung des Verlegers und Kunsthändlers Dr. h.c. Eberhard W. Kornfeld.

1.500,00 

inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
> Über den Künstler und weitere Werke:

Farblithographie

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN!